Asien-Seminare

Ein Genuss für Auge und Gaumen:

Blütenpracht aus Obst und Gemüse

Dekorations-Schnitzkunst einfach und schnell erlernt

  

 

Asiatische Kochmeister faszinieren ihre Gäste nicht nur durch die gaumenfreudige Geschmacks- vielfalt ihrer Speisen, sondern auch durch deren augenfreudige Präsentation: Kaum ein Gericht, das dem Gast nicht mit kunstvoll geschnitzten Blüten- oder Tier-Dekorationen serviert wird.

Im Fernen Osten ein eigenständiger gastronomischer Lehrberuf, können Sie diese optisch aufwändigen, oft aber verblüffend einfachen Techniken und Fertigkeiten jetzt auch hierzulande kennen- und ausüben lernen: Der Küchenmeister und Fachbuch-Autor Torsten Lewerenz, Chefkoch im "Steigenberger Frankfurt", bietet bundesweit (und auch darüber hinaus) eintägige „Schnupper-Seminare" für geschlossene Gruppen  an.

Lewerenz-1

Der Münchner Küchenmeister Torsten Lewerenz und seine "Möwe Emma"

Wer es sich zutraut, kann aber auch gleich die zweitägigen Voll- und Intensiv-Seminare absolvieren. Sie sind als Fort-bildungskurse für Profis in der Gastronomie sowie im Catering- und Party-Service konzipiert.

Für eine sach- und fachkundige Anleitung mit leicht nachvollziehbaren Praxis-Übungen garantiert dabei Torsten Lewerenz. 

Als vielfach dekorierter Schnitzmeister beweist er bestimmt auch Ihnen, wie leicht es ist, attraktive Speisen-Dekorationen zu zaubern und so auch internationalen Gerichten das optische „Tüpfelchen aufs i“ aufzusetzen.

 

WICHTIG: Wegen der intensiven Arbeitsabläufe ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen beschränkt.

ÜBRIGENS: In der Kursgebühr sind neben leihweise gestellten Arbeitsmitteln auch Seminargetränke, das zu bearbeitende Obst und Gemüse sowie ein Werkzeug-Set aus sieben hochwertigen Schnitzmessern (Preis: 37 €) enthalten.

Schnitz6-quer

Mit im Preis: 12-schneidiges Messerset und ... 

 Eibisch

Eibisch-Blüte aus Rettich

spitzmesser008-klein

... ein Spitzmesser